Arbeitende Hände

Informationen rund um die Detektei Göltenboth


1964 gründete Karl Göltenboth, ehemaliger Polizeibeamter der Stadtpolizei St.Gallen, das Privatdetektiv- und Informationsbüro Göltenboth.

1985 wurde die Firma von Hanspeter Widmer übernommen und unter der neuen Bezeichnung, Göltenboth, Inh. Hanspeter Widmer, als Einzelfirma im Handelsregister des Kantons St.Gallen eingetragen. Unser Unternehmen zählt zu den ältesten Detekteien der Schweiz.

Hanspeter Widmer ist Inhaber der Bewilligung zur Ausübung privater, polizeiähnlicher Tätigkeit. Im Weiteren ist er im Besitz einer Bewilligung zur grenzüberschreitenden Tätigkeit auf dem gesamten Gebiet der Republik Österreich.

Wir zeichnen uns durch langjährige Erfahrung aus, arbeiten äusserst diskret, sind zuverlässig und flexibel. Unsere sehr guten Verbindungen sowie unser umfassender Spezialistenpool, der je nach Bedarf in Anspruch genommen werden kann, machen unsere Arbeit so erfolgreich.

Im Artikel "Ein Fall für Widmer" der bei ostnews.ch erschienen ist, finden Sie interessante Details zur Arbeitsweise und zu einigen Fällen unserer Detektei.

Nähere Informationen zum Firmengründer entnehmen Sie dem Artikel "Karl Göltenboth - International bekannter Detektiv".

Publikationen